Wedding Year 2021

 

Auch im Jahr 2021 hat uns Corona leider noch immer schwer im Griff und so wurden auch dieses Jahr wieder viele der geplanten Hochzeiten um ein Jahr ins 2022 verschoben... Wir wissen ja aber mittlerweile "Aufgeschoben ist nicht gleich Aufgehoben" und jede bisher verpasste Hochzeit, wird dafür mit einer noch grösseren und imposanteren Feier nachgeholt! :)

 

21.05.2021 Nici und Raphi

Standamtliche Trauung

 

Wie sehr habe ich mich auf dieses Paar gefreut – Ein Paar, das auch mir selber nochmal gezeigt hat wie wundervoll die Liebe sein kann! Ich kann mich noch gut erinnern, als ich von unserem Detailgespräch nach Hause kam und mir dachte „Die zwei sind ein Vorbild“! Ein Vorbild für uns alle! ❤ Eine so wunderschöne Art und Weise miteinander umzugehen, eine unglaubliche Lebensfreude und eine Positivität, von der wir uns alle wohl eine Scheibe abschneiden können… so haben sie dann auch die Verschiebung ihrer Hochzeit von 2020 ins Jahr 2021 mit bewundernswerter Fassung getragen. An Pfingsten 2021 hätte es dann aber endlich soweit sein sollen und die beiden planten ihre Traumhochzeit im Schupfen durchzuführen und zwar als Überraschung für die Gäste. Die wussten bis dato noch überhaupt Nichts von der freien Trauung :)

 

Leider kam aber alles anders… Corona war noch immer da und die Einschränkungen wurden nicht gross gelockert. Anstatt erneut zu hoffen und zu bangen, nicht zu wissen ob man das Fest machen kann oder nicht und dann doch wieder ein Jahr verschieben, haben die beiden entschlossen „nur“ standesamtlich zu heiraten und die von mir geschriebene Rede durch ihre Trauzeugin vorlesen zu lassen

 

Uf deren Feedback war ich entsprechend gespannt…..

 Hey liäbi Tina

 

Zerscht emal wemer eus beidi riesig für dini extrem wunderschöni Red bedanke 😘 

Mir hend alli mitenand gschmunzlet, zäme glachet und aber au zämä Tränli verdruckt....  🥰 Mir händ de Romi dörfe zuelose mit Träne i de Auge und zwar Träne us purer Freud! 

 

Danke für das Riiiiese Gschänk ❤️ Mir hend en wunderschöne Tag dörfe gnüüsse und Dini Red isch eidütig euses Highlight gsie ❤️🥰

10.07.2021 Desi und Vale

Obsthof Henes in Lotstetten (DE)

Liebe fragt nicht ob sie willkommen ist, sie steht irgendwann einfach da und sagt "Hier bin ich" und genauso war es auch bei meinem wundervollen Brautpaar Desi und Vale ❤️ Nachdem sich beide auf ihre Gefühle eingelassen haben, da ging alles relativ schnell - Liebe auf den ersten Blick, das gibt es eben doch und bei den beiden hat sich diese Liebe in etwas ganz ganz Schönes entwickelt! Auf dem Obsthof Henes in Lotstetten durften wir am 10.07.2021 diese Liebe feiern und es war von der Dekoration, dem Traubogen, dem Gesang, den Gästen, den liebevollen Trauzeuginnen bis natürlich zu den wunderschönen Bräuten Desi und Vale alles perfekt!

 

Auch der gesangliche Input von Vales Schwester Rafaela hätte nicht schöner sein können und rührte die beiden mehr wie nur einmal zu Tränen! Ach, sind Hochzeit nicht schön!🥰

 

Liebi Desi und Vale, Bliebed eso einzigartig wie ihr hüt sind! Bliebed fürenand die Sunneblume wo vor Lebensfreud strotzt und bliebed fürenand immer die Person, wo nöd nur nebed eim sondern au immer hinder eim stahd! Es isch extrem schön gsie Eu beide dörfe ztraue! Danke!

Hi Tina,

Es isch en unbeschrieblich wunderschöne Tag gsie vo A bis Z und dini Traured – Du häsch das so so so schön gmacht wüki!

So viel Lüüt sind nachher uf eus zue cho und händ gfröged vo wo mer dich kenned und wie lang dass mer dich scho kenned – Du hegsch es so guet gmacht und es seig eifach nur wüki mega gsie! Du häsch es ja au gmerkt, dVale und ich sind a dine Lippe aghanged – es isch eifach wunderschön gsie! Danke viel viel viel Mal! ❤️❤️❤️

31.07.2021 Debora und Remo

Orchideenhaus Müller, Steinmaur

Es gibt im Leben die eine Begegnung, die alles verändert und bei Debora und Remo liegt diese Begegnung bereits 13 Jahre zurück! Nicht mal die beiden haben geglaubt, dass sie so viele Jahre später zusammen vor dem Traualtar stehen würden... aus mögen wurde aber nun mal liegen und aus lieben, die Liebe des Lebens! ❤️

Im Orchideenhaus Müller in Steinmaur durfte ich die beiden am 31.07.2021 trauen und es war unbeschreiblich schön deren Strahlen zu sehen und deren Zuneigung füreinander zu spüren! Das Olivenbaum-Pflanz-Ritual lief wie am Schnürrchen und auch die Vorgabe, alles in Zeitlupe zu machen, weil das Lied so lange war ;), wurde perfekt umgesetzt!

 

Liebi Debi, liebe Remo Es Höch uf Eu! Es isch wunderschööön gsie und au für mich persönlich eh riese Freud Eu eso dörfe zgseh! Ich han kein Zwiefel, dass ihr eui wundervoll Beziehig au zukünftig so chönd wieterführe und au wieterhin Liebi, Vertraue, Beständigkeit und Achtsamkeit eu uf euem Weg begleite werdet! 🥰

Liäbi Tina, 

Vo Herze nomol Danke vil mol für dini wundervoll Traured. Perfekter hets nöd chönä si 💖

So vil lüt hend üs agsproche, wi authentisch, sympathisch und wunderschön du da gmacht hesch.

Au am Remo sin Opa het gseit „Diä Frau isch absolut vom Fach und weiss wa si macht“ 😂

Mir hetet üs diä Trauig und de ganzi Tag nöd schönner chönä wünsche und du hesch soo en grosse Teil bitreit ❤️

Danke vil mol vo herze vo üs beidne